Hans-Hermann Höhmann: Nichts geht über das laut denken mit einem Freunde

Im Anklang an seinen großen Lehrmeister Lessing betitelt Hans-Hermann Höhmann diese Aufsatzsammlung »Laut denken mit einem Freunde«. Das Buch enthält aktuelle Beiträge, in denen sich der Sozialwissenschaftler und Freimaurerforscher mit den Grundzügen des von ihm entwickelten Konzepts einer Humanistischen Freimaurerei auseinandersetzt. Die Weiterführung von Humanismus und Aufklärung bilden für ihn die Grundlage der Praxis der […]

Helmut Reinalter, Verbot, Verfolgung und Neubeginn

„Verbot, Verfolgung und Neubeginn“ schließt an den bereits erschienenen Band des Autors zur Geschichte der österreichischen Freimaurerei im 18. Jahrhundert mit dem Titel „Aufklärung, Humanität und Toleranz” an und legt nun mit dem neuen Buch die Gesamtgeschichte der österreichischen Freimaurerei von den Anfängen bis in das 20. Jahrhundert vor. Der Autor spannt den Bogen von […]

Hans-Hermann Höhmann: Freimaurerei. Analysen, Überlegungen, Perspektiven

Welchen Stand hat die Freimaurerei in der heutigen Gesellschaft? Welche Voraussetzungen muss sie erfüllen, um attraktiv zu sein und verstanden zu werden? Und welche Aufarbeitung fordert die problematische Geschichte der deutschen Freimaurerei in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts? Hans-Hermann Höhmann ist seit 60 Jahren aktiver Freimaurer. In zahlreichen Aufsätzen und Vorträgen hat er sich […]